Vodafone Gigacube - Internet für Camper

Vodafone gigacube d2 fuer camper internet mobilesInternet für Camper war bis vor kurzem noch mit vielen Problematiken verbunden. Wo ist der nächste Hotspot? Gibt es auf dem Campingplatz einen W-Lan Zugang? Wenn ja, welche Kosten entstehen? Eine ideale Lösung für alle, die auf das Internet auch als Camper nicht mehr verzichten möchten, bietet Vodafone Gigacube. Es handelt sich um einen Internet Würfel, der das Surfen im Internet für Camper an jedem beliebigen Ort ermöglicht.

Vodafone Gigacube - der unabhängige Internet Würfel

Vodafone Gigacube ermöglicht es, an jedem beliebigen Ort im Internet zu surfen, E-Mails zu checken oder Filme zu streamen. Das Vodafone Internet für Camper ist eine optimale Alternative zum Satelliten Internet, um immer und überall online zu gehen. Besonders Dauercamper, die mit dem Wohnmobil mehrere Monate unterwegs sind, profitieren von der einfachen Möglichkeit ins Internet zu gehen. Das einzige was der Internet Würfel benötigt ist eine zuverlässige Stromquelle. Hat das Wohnmobil einen 12 oder 24 Volt Anschluss, kann mithilfe eines Stromwandlers das Internet für Camper angeschlossen werden. Alternativ gibt es Adapter, die einen direkten Zugang über den Zigarettenanzünder ermöglichen. Ist das Vodafone Internet für Camper am Stromkreislauf angeschlossen, dauert es nur einen kurzen Moment bis das Surfen im Internet möglich ist.

Internet für Camper - die Vodafone Gigacube Tarife

Um das Internet für Camper optimal zu gestalten, verfügt Vodafone Gigacube über drei besonders geniale Tarifangebote. Hier werden die Wünsche von Wenig- bis Vielsurfern abgedeckt. Der Vodafone Gigacube Tarif für Wenigsurfer nennt sich Vodafone Gigacube Flex. Hierbei setzt Vodafone auf die Nutzung der Kunden. Denn mit diesem Tarif zahlt jeder nur das, was er nutzt. Hierbei gilt es allerdings darauf zu achten, dass sich der Internet Würfel nicht selbstständig, für ein Update mit dem Internet verbindet. Vodafone selbst gibt den Tipp, bei Nichtgebrauch, den Würfel vom Stromnetz zu trennen. Mit dem Internet für Camper profitieren alle, die jenes nur nutzen, wenn sie unterwegs sind. Anders hingegen ist der Vodafone Gigacube Tarif. Hierbei fallen regelmäßige monatliche Kosten an, die sich zwischen 24,99 Euro bis 34,99 Euro belaufen. Ideal ist dieser Tarif für jeden, der Zuhause kein schnelles Internet hat oder sich aufgrund einem langen Abwesendheitszeitraum keinen separaten Internetanschluss zulegen möchte. Mit allen Tarifen kann das Internet für Camper mit einer Geschwindigkeit von bis zu 200 Mbit/s genutzt werden.

Vielsurfer oder Streaming Liebhaber

Selbst für Vielsurfer bietet der Vodafone Gigacube Tarif Max die passende Lösung. 100 GB inkludiertes Datenvolumen kann monatlich verbraucht werden. Dieses Internet für Camper kostet nicht mal 50 Euro monatlich. Wer bereits Vodafone Kunde ist oder es mit einem weiteren Tarif werden möchte, erhält einen Preisnachlass von 10 Euro, so dass Vodafone Gigacube Max nur noch 34,99 Euro monatlich kostet. Hin und wieder lockt Vodafone mit attraktiven Angeboten und schenkt Nutzern mehr Datenvolumen. Beim Vodafone Gigacube Max können dies bis zu 100 GB mehr sein. Somit gibt es 200 GB Datenvolumen, die zum Surfen oder Video streamen verbraucht werden können. Vodafone behält sich allerdings das recht vor, Filme ausschließlich in SD Qualität zu übertragen.

Internet für Camper in ganz Deutschland

Der Vodafone Gigacube Internet Würfel arbeitet mit der Netzabdeckung von Vodafone. Somit gibt es das Internet für Camper in allen Bereichen Deutschlands mit einer passablen Geschwindigkeit. Allerdings kann es vorkommen, dass nicht die gesamte Bandbreite zur Verfügung steht. Für nähere Informationen über die Netzabdeckung können sich Kunden auf der Website des Anbieters informieren. Derzeit arbeitet der Anbieter daran, wenigstens 4G in allen Bereichen anbieten zu können. Internet für Camper funktioniert auch in abgelegenen Bereichen, was besonders für Camper, die gerne mit dem Zelt unterwegs sind, hervorragend geeignet ist.

So einfach ist die Nutzung vom Vodafone Gigacube Internet für Camper

Auf der Website des Mobilfunkanbieters erfährt man alles über die verschiedenen Tarife des Vodafone Gigacube Angebots. Nachdem die Auswahl feststeht, wählt man das Paket aus und kann bereits nach Erhalt der Hardware mit dem Surfen beginnen. Wer Vodafone Gigacube zu Hause nutzt, ist nicht auf die Reichweite des Internet Würfels angewiesen. Denn der Internet Würfel lässt sich bequem in der Nähe des Nutzers aufstellen. Ob im Garten oder im Keller Vodafone Gigacube funktioniert überall. Wenn dann der Tag des Campingausflugs ansteht, wird der Internet Würfel zum ständigen Begleiter und liefert allen überall einen High-Speed Internetzugang. Wer das Internet für Camper zum Vorteilspreis nutzen möchte, ist gut damit beraten einen der weiteren Tarife des Mobilfunkanbieters anzuschaffen. In Verbindung mit Vodafone Gigacube erhalten Camper und andere Nutzer einen Preisvorteil von 10 Euro auf die monatlich anfallenden Kosten. Surfen wo und wann man will, das ist die neue Generation des High-Speed Internets. Vodafone Gigacube benötigt lediglich einen Stromanschluss und kann sofort und problemlos bundesweit genutzt werden.